Mein Blog

Elternzeit mit Wohnmobil – ein Reisebericht

Vorbetrachtung Bereits Anfang 2020 hatten wir uns vorgenommen unsere gemeinsame Elternzeit mit einer längeren Reise zu koppeln. Parallel haben wir das Thema Wohnmobil entdeckt und schließlich mit AllRoad Reisemobilen in Chemnitz einen Klasse-Partner kennen gelernt....

Solaranlage mit Speicher auf dem Scheunendach

Seit November 2019 haben wir auf unserem Scheunendach eine Solaranlage installiert. Um möglichst viel des selbsterzeugten Stroms nutzen zu können (Stichwort 100% Eigenverbrauch), haben wir auch einen Stromspeicher erworben. Weil wir ein Elektro-Auto im Haushalt haben,...

Mit dem Elektro-Auto durch den Alltag – FAQ

Seit Anfang 2017 besitzen wir ein Elektro-Auto und beantworten regelmäßig gern Fragen dazu. Um Fragen und Antworten mal gebündelt aufzubereiten, habe ich in Form einer FAQ zusammengetragen, was aus unserer Sicht in Sachen eAuto wichtig ist. Die Antworten sind...

Wasser – egal ob aus der Flasche oder aus der Leitung?

Es soll hier nicht um das leidige Thema Privatisierung von Wasser durch die EU gehen. Vielmehr möchte ich darauf aufmerksam machen, wie sinnvoll/sinnfrei eigentlich das Trinken von Wasser aus der Flasche ist. Utopia schreibt: Zwei Liter Mineralwasser kosten im...

Mobilität: Kein Auto und trotzdem unterwegs

Ich habe noch nie ein eigenes Auto besessen und doch fahre ich mindestens einmal pro Woche mit dem Auto. Wie das geht und wie ihr vielleicht auch auf ein eigenes Auto verzichten könnt, möchte ich hier vorstellen. Mitfahrgelegenheiten in Ballungsräumen Das Netz der...

Chronobiologie – Wie tickt der Mensch?

...ist der Titel einer Dokumentation, die derzeit bei arte läuft und wirklich empfehlenswert ist. Aus der Ankündigung auf www.arte.tv: Über Jahrtausende hinweg konnten die Menschen im Einklang mit ihrer "inneren Uhr" leben. Doch in der modernen Welt ist das kaum...

„How to“ Sachsenticket

Die Deutsche Bahn hat mit dem Sachsenticket schon vor geraumer Zeit ein vergünstigtes Angebot für Pendler in Sachsen bereitgestellt. In Zeiten von Mitfahrgelegenheiten erfreut sich das Mehr-Personen-Ticket besonderer Beliebtheit. Doch wie geht das eigentlich mit dem...

Täglicher Arbeitsweg per Bahn, Auto oder Fahrrad – ein Vergleich

Vorab sei gesagt: Ich wohne derzeit in der Dresdner Neustadt und arbeite am Schillerplatz bei der Webagentur tyclipso.net. Mein täglicher Arbeitsweg ist ca. 6km lang und führt auf kürzestem Weg zur Elbe und die Elbe entlang bis zum Blauen Wunder. Seit dem 1. Mai...

WLAN für alle – Cafés mit Internetanbindung

Es wird immer gefragter: Internet-to-go. IPhone-Besitzer und Nutzer mobilen Internets dürfen jetzt ruhig weghören - aber was ist mit Selbständigen ohne eigenes Büro oder Dresdner Gästen? Laptop oder Netbook dabei aber keinen WLAN-Spot in der Nähe oder kostenpflichtig?...

Twitter 2.0 oder „Die Jagd nach Listen und Favorites“

Twitter ist für viele Unternehmen, Selbständige und Redaktionen ein unverzichtbares Medium geworden. In 140 Zeichen den Kontakt zu seinen Kunden und Partnern zu suchen, gestaltet sich auf Sozialen Plattformen wie Facebook und Twitter deutlich einfacher als per Mail...

Jeff Jarvis – Was würde Google tun?

Jeff Jarvis, Betreiber des Blogs Buzzmachine und Albtraum altgedienter Zeitungsverleger,veröffentlichte 2009 sein Buch "What would Google do". Ins Deutsche von Heike Holtsch übersetzt, lag "Was würde Google tun" unter meinem Weihnachtsbaum. Inzwischen habe ich mich in...